Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Benutzeravatar
Kayla
Beiträge: 330
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 01:00

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitragvon Kayla » Sa 7. Apr 2018, 17:07

McGee hat geschrieben:Aber ich schicke die beiden Montag sofort wieder los .Nachdem ich alles in Schönschrift ausgefüllt habe :3003

Mein Tipp: DHL-Onlinefrankierung. Keine Leseprobleme und günstiger ist es auch noch. :1023
Bezahlung ist auch mit PayPal möglich :1027 , nicht nur mit dem hauseigenen Postpay.

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 1957
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitragvon Hubert Fiorentini » Sa 7. Apr 2018, 17:25

McGee hat geschrieben:Aber ich schicke die beiden Montag sofort wieder los .Nachdem ich alles in Schönschrift ausgefüllt habe :3003


Leg uns aber vorher hier eine Schriftprobe zur Begutachtung vor! :1020
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
McGee
Beiträge: 1777
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:00
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitragvon McGee » Sa 7. Apr 2018, 17:56

Die Onlinefrankierung wollte ich gerade machen ...Aber die hinterlegte Adresse gibt es nich :3002 Hab Rufus gerade ne PN geschickt ..es scheint nen Buchstabe gefehlt zu haben.
Die ....lanstr ist wohl ne ....landstr.
Find ich allerdings trotzdem bedenklich wenn wegen dem "d" die Sendung zurück kommt da der Rest stimmen sollte
"Woe to you, on Earth and Sea, for the Devil sends the
Beast with wrath, because he knows the time is short...
Let him who hath understanding reckon the number of the
beast for it is a human number, its number Six hundred and
sixty six."

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1481
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitragvon James Chester » Sa 7. Apr 2018, 19:22

Die Post ist manchmal echt komisch. Hab auch gerade das Problem, das ich angeblich nicht bei meiner Adresse wohne und deshalb eine Bestellung zurück zum Absender gegangen ist. Die Jungs dort haben wohl manchmal kein Bock oder so :1020
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 991
Registriert: So 7. Feb 2016, 21:21
Wohnort: Schmallenberg

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitragvon Rufus » Mo 16. Apr 2018, 22:09

Habe heute mal versucht sprechblasen einzubauen,bei mir klappt das nicht,liegt auch daran das Ich mit dem pc auf Kriegsfuß bin :evil:
Wenn das morgen nicht klappt kommen die Bilder ohne sprechblasen,sorry.
Respekt wer's selber macht.

Benutzeravatar
Kayla
Beiträge: 330
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 01:00

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitragvon Kayla » Di 17. Apr 2018, 09:05

Rufus hat geschrieben:Habe heute mal versucht sprechblasen einzubauen,bei mir klappt das nicht,liegt auch daran das Ich mit dem pc auf Kriegsfuß bin :evil:
Wenn das morgen nicht klappt kommen die Bilder ohne sprechblasen,sorry.

Quäl Dich nicht unnötigBild, soll ja Spaß machen. Ist kein Weltuntergang ...
Du kannst ja auch den Text einfach unter das Bild setzen, mit Namen davor.Bild
Dann vielleicht 2 Leerzeilen dazwischen zum nächsten Foto wg. der Übersicht.

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 2071
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitragvon alegra » Di 17. Apr 2018, 10:25

Gut zu wissen, dass die beiden jetzt hier sind:

Bild
Grüße/ :mrgreen: /alegra

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 3276
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitragvon Dunedin » Di 17. Apr 2018, 11:15

Letzter Aufruf

Ich habe euch ja schon wiederholt gebeten, mir ein paar großformatige Fotos für den Tom und Tomoko Reisefilm zu schicken. Bisher haben sich darauf nur wenige gemeldet und etwas geschickt. Es macht natürlich wenig Sinn, einen Film zu schneiden, wenn die Hälfte der Stationen fehlt.
Auch habe ich wenig Lust und auch nicht die Zeit, Euch hinterherzulaufen. Aber ich versuche es noch mal mit einem letzten Aufruf. Wenn nix kommt, betrachte ich den Film als gestorben. Schade eigentlich :(
Bild

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 2071
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitragvon alegra » Di 17. Apr 2018, 11:54

Das fände ich auch sehr traurig. :1026
Wenn Mick sich für uns die Mühe machen will, sollten wir ihm doch ein paar Bilder zuliefern können oder? Die Bilder existieren doch – wir konnten sie alle sehen, sie müssten nur verschickt werden.
Grüße/ :mrgreen: /alegra

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4508
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitragvon Masterknobel » Di 17. Apr 2018, 12:21

Sorry Leute, da muss ich Mick beipflichten, es wäre schade wenn es wegen ein paar Bilder schicken scheitern würde.
Denke dafür haben wir alle zu viel Ideen und Zeit investiert.
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027


Zurück zu „Aktionen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast