Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4508
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitragvon Masterknobel » Di 9. Okt 2018, 16:53

James Chester hat geschrieben:
Peewee hat geschrieben::1003

Dann müssen die Beiden nochmal zu dir reisen, und wir machen es wie die Amis:
Wir fingieren eine Mondlandung!
:1020


Micha bekommt da doch sicherlich was hin :1020


Du setzt viel zu viel Hoffnung in mich... :1028 :1024 :1030

Das USA Angebot hört sich doch gut an. :2104
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Quartermaster
Beiträge: 32
Registriert: So 7. Okt 2018, 13:17

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitragvon Quartermaster » Di 9. Okt 2018, 17:21

Au ja - und dann gehen die beiden mit zur Integrity Toys Convention und bekommen auch noch mal eine ganz neue Welt zu sehen... :1003
Damit sollten wir auch die 10000 km locker vollkriegen :2102

VG, Quarty
DSGVO-Hinweis: Alle abgebildeten Actionfiguren haben sich damit einverstanden erklärt, dass sie fotografiert und die Fotos hier veröffentlicht werden.
(Sollte diese Einwilligung widerrufen werden, wird die betreffende Actionfigur verkauft. :twisted:)

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 3276
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitragvon Dunedin » Di 9. Okt 2018, 17:51

Na ja, es gibt ja schon einen Reiseplan mit zwei weiteren Stationen und dann mache ich abschließend ja auch noch was. Eure Spontanität also in allen Ehren, aber eine Planänderung haut wieder alles durcheinander und es wäre schade, wenn deshalb jemand, der noch nicht dran war, nicht teilnehmen könnte. Die Beiden haben ja auch so schon sehr viel erlebt und müssen wegen meiner nicht unbedingt noch Vielfliegermeilen sammeln.

Und die nächste Reise kommt ja auch bestimmt.
Bild

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4508
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitragvon Masterknobel » Di 9. Okt 2018, 19:13

Dunedin hat geschrieben:Na ja, es gibt ja schon einen Reiseplan mit zwei weiteren Stationen und dann mache ich abschließend ja auch noch was. Eure Spontanität also in allen Ehren, aber eine Planänderung haut wieder alles durcheinander und es wäre schade, wenn deshalb jemand, der noch nicht dran war, nicht teilnehmen könnte. Die Beiden haben ja auch so schon sehr viel erlebt und müssen wegen meiner nicht unbedingt noch Vielfliegermeilen sammeln.

Und die nächste Reise kommt ja auch bestimmt.


Okay, wenn schon weitere Reiseziele geplant sind, sollte man diese auch einhalten.
Dachte das T & T wieder nach dir kommen und das es dann vorbei ist, da wären die "Vielfliegermeilen" noch ein i Tüpfelchen gewesen :1030
.
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 1957
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitragvon Hubert Fiorentini » Mi 10. Okt 2018, 13:05

Dunedin hat geschrieben:Na ja, es gibt ja schon einen Reiseplan mit zwei weiteren Stationen und dann mache ich abschließend ja auch noch was. Eure Spontanität also in allen Ehren, aber eine Planänderung haut wieder alles durcheinander und es wäre schade, wenn deshalb jemand, der noch nicht dran war, nicht teilnehmen könnte. Die Beiden haben ja auch so schon sehr viel erlebt und müssen wegen meiner nicht unbedingt noch Vielfliegermeilen sammeln.

War ja nur ein Angebot, dass die beiden "tatsächlich" auf den Mond kommen. Weil das hier ja vielerseits gewünscht wurde. Ich will niemanden und nichts durcheinanderbringen. :1021
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 3276
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitragvon Dunedin » Mi 10. Okt 2018, 14:05

Habe ich jetzt auch nicht so verstanden, aber es wäre halt blöd, wenn durch eine Planänderung, jemand nicht mitmachen könnte.

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 3231
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitragvon Peewee » Mi 10. Okt 2018, 17:21

Tststs... Da debattiert ihr über Mondlandungen herum und fragt euch gar nicht, wo Tom & Tomoko gerade sind?
Das ist nämlich ein Problem, denn das wissen sie gerade selber nicht!

Bild

Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 1514
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitragvon Pete Mitchell » Mi 10. Okt 2018, 17:36

Oh je...sind die im Saarland??? Die Ärmsten ;) :lol: :lol: :lol:

Mehr, wir wollen mehr!!!! :1003
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 1227
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitragvon Illusion » Mi 10. Okt 2018, 18:23

:1020

war nix mit der großen Kilometerrutsche... :1011

Pete Mitchell hat geschrieben:....
Mehr, wir wollen mehr!!!! :1003


jawoll!
(den ersten Satz von Pete ignorier ich mal Bild ;) )
Jetzt machen wir erst mal nichts und dann warten wir ab.
Daniela

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4508
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitragvon Masterknobel » Mi 10. Okt 2018, 18:55

Cool, Peewee hat die zwei Teppichratten. :1030
Viel Spaß beim knipsen. :2104
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027


Zurück zu „Aktionen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast