Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Pete Mitchell

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitrag von Pete Mitchell » Do 18. Okt 2018, 08:15

Peewee hat geschrieben:... und eine Menge anderer Dinge im Kopf... :1023
ts ts ts ts ts :1021 :1021 :1021

;) :lol:

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 5187
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitrag von Peewee » Do 18. Okt 2018, 09:30

Neee, neee, so leider nicht... :1020

Sohnemann hat 'ne Zahnspange gekriegt, das war ein ziemlicher Angang. :1028
Ut nullus alium at iram provocet

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 5187
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitrag von Peewee » Fr 19. Okt 2018, 12:17

Da heute hier ein echtes Herrgottswetter herrscht, haben wir beschlossen, das Abenteuer in Hogwarts an dieser Stelle zu unterbrechen.
T & T haben den Vormittag genutzt, um eine kleine Reise in den Nachbarort zu unternehmen.

Aber bevor es los geht zeige ich euch erst einmal, wohin es die beiden überhaupt verschlagen hat, und am Eingang unseres kleinen Dörfchens wurde eine kurze Rast eingelegt.

In diesem Sinne: herzlich Willkommen in:
Bild

Bild

So richtig viel zu sehen gibt es hier nicht...
Bild

Dafür kann man sehr schön die Seele baumeln lassen!

Bild

Bild

Dann traf man noch auf verflixt große Figuren, die allerdings eher wenig Action machten:
Bild

"Liebe Grüße aus dem schönen Saarland!"
Bild
Ut nullus alium at iram provocet

Pete Mitchell

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitrag von Pete Mitchell » Fr 19. Okt 2018, 12:51

"Pinningen", das klingt irgendwie nach Schleswig-Holstein...zumindest in meinen Ohren, warum auch immer ;)

Joa...Herzlich Willkommen und ein wenig Ruhe hat ja auch was...endlich mal chillen :)

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 5187
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitrag von Peewee » Fr 19. Okt 2018, 12:59

Hätte nix dagegen, in Schleswig-Holstein zu wohnen. :1020

Hier gibt es sehr viele Orte mit der Endung -ingen. Die meisten dieser Dörfer gehen auf Merowinger-Gründungen zurück, Pinningen wohl auch.

Dazu gibt es eine nette Geschichte:
Die ursprüngliche Ortsgründung hieß "Pinningen", wohl eine Liegenschaft des Klosters Hornbach. Auf dem Bild mit dem Brunnen lag wohl auch dieser alte Ort, es gab an dieser Stelle Funde von Artefakten aus dem Mittelalter (die leider nicht katalogisiert wurden) im Zuge von Kanalarbeiten. Irgendwann ist der Ort wüst gefallen, die Siedlung verschwand.
Im 18. Jd. kam es zu einer Neugründung unter dem Namen "Neualtheim", wobei der urpsrüngliche Ortsnahme jedoch weiterhin im Volksmund gebräuchlich war bis in die heutige Zeit!
2007 wurde auf Betreiben unserer Bewohner der Ortsname geändert und seither heißt unser Dörfchen auch offiziell wieder "Pinningen".
:1030
Ut nullus alium at iram provocet

Pete Mitchell

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitrag von Pete Mitchell » Fr 19. Okt 2018, 13:02

Peewee hat geschrieben: Die ursprüngliche Ortsgründung hieß "Pinningen", wohl eine Liegenschaft des Klosters Hornbach.
Ja nee, iss klar...Kloster Hornbach...die haben Pinningen dann wohl zu ihrem Projekt gemacht ;) :D

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 5187
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitrag von Peewee » Fr 19. Okt 2018, 13:05

:1024

Grööööhl!!!! Das Teil heißt aber echt so! Kein Scheiß!
https://de.wikipedia.org/wiki/Kloster_Hornbach
Ut nullus alium at iram provocet

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 5187
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitrag von Peewee » Fr 19. Okt 2018, 15:13

Bild

Bild

(Was Hagrid sagen will: er hat den Pferden gesagt, wohin die Reise geht. Sie finden dann auch alleine wieder nach Hause :1030 )

Tomoko wurde derweil von dem "Kuschel-Pony-ach-wie-süß!-Virus" gepackt:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Fortsetzung folgt....
Ut nullus alium at iram provocet

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 2717
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitrag von alegra » Fr 19. Okt 2018, 15:48

Danke für den historischen Hintergrund und den Ortsnamen … jetzt kann ich die Karte nachreichen. :1020
Die Pferdchen sehen wirklich fantastisch echt aus. :2104

Bild
Grüße/ :mrgreen: /alegra

Pete Mitchell

Re: Tom & Tomoko - Reisetagebuch

Beitrag von Pete Mitchell » Fr 19. Okt 2018, 16:03

@alegra...Danke für die Karte :2104 :1007

...und Peewee soll dir schreiben wie weit die beiden geritten sind, wegen der Gesamtkilometerzahl :1024


@Peewee...mir deucht...Hagrid hat ein Händchen für Tiere. Macht der beruflich was mit Wildtieren oder so?

Antworten