Retrospektive

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 1003
Registriert: Sa 15. Aug 2015, 09:36
Wohnort: Der Wald
Kontaktdaten:

Retrospektive

Beitragvon Raven » Do 2. Jun 2016, 00:31

Ich habe bewusst für dieses Thema das Wort Retrospektive anstatt Rückblick verwendet, denn was wir hier im Forum an Arbeiten und Projekten verzapfen geht ja eigentlich schon fast in Richtung Kunst, ne. :1030

Aber jetzt auf Anfang:

Wann feiert (oder feierte?) dieses Forum eigentlich sein Einjähiges? Wäre es nicht vielleicht nett, wenn wir alle in einer Aktion ganz zwanglos rückblickend die Arbeiten der Mitglieder, die uns besonders gut gefallen haben oder die aus einem besonderen Grund erwähnt werden sollten, noch einmal zusammentragen? So wird alles noch einmal in Erinnerung gebracht und man bekommt auch einen schönen Überblick über all die kreativen Beiträge.

Schön fände ich dabei auch, wenn es bei dieser Aktion nicht um eine Bewertung geht, wie z. B. ein „Best of“, sondern wirklich mehr als Rückblick über das Schaffen in diesem Forum. Wenn wir das jedes Jahr machen würden, hätte man dann so eine Art Fotoalbum oder Jahrbuch in dem man jederzeit noch einmal herumblättern kann und einen schönen Überblick über das Schaffen der Mitglieder eines Jahres bekommt.

So eine Aktion zum Forengeburtstag ist vielleicht auch vom Zeitpunkt etwas anderes als immer alles am Jahresende zu zeigen.
Aber es ist sicherlich sinnvoll noch einmal über den Zeitpunkt nachzudenken, ob man diese Aktion zum Forengeburtstag oder zum Jahreswechsel macht.

Was haltet ihr überhaupt von dieser Idee?

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 3590
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Retrospektive

Beitragvon Peewee » Do 2. Jun 2016, 07:56

Gefällt mir, die Idee!

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4852
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Retrospektive

Beitragvon Masterknobel » Do 2. Jun 2016, 08:44

Finde ich auch sehr gut :1001 zumal Bilder mitunter mehr wiedergeben/ aussagekräftiger sind als Texte. Denke das wäre auch für Gastleser sehr interessant.
Gruß Michael
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 3481
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Retrospektive

Beitragvon Dunedin » Do 2. Jun 2016, 11:15

Ja, gute Idee!
Geburtstag ist der 3. August, da habe ich angefangen das Forum aufzusetzten.
Postet hier doch schon mal Links zu den remarcable Threads.
Bild

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2261
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Retrospektive

Beitragvon bernd-s-76 » Do 2. Jun 2016, 16:56

jupp, wirklich mal ne gute idee :1001

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 1003
Registriert: Sa 15. Aug 2015, 09:36
Wohnort: Der Wald
Kontaktdaten:

Re: Retrospektive

Beitragvon Raven » Fr 3. Jun 2016, 13:46

Auweia! Was habe ich da nur vorgeschlagen?!
Ich habe unter der Rubirk 1/6 Figuren mal angefangen die ganzen Threads von Aug/Sep durchzusehen. Wahnsinn! Allein dort ist schon so viel, dass es echt den Rahmen sprengen würde. Puh, dass ist so nicht zu schaffen.

Mein Vorschlag:

1. Jeder sucht für sich seine persönlichen Highlights aus dem Forum heraus.

2. Dunedin eröffnet einen Thread mit dem Titel „Forum Jahrbuch 2015/16“ oder „Highlights aus dem ersten Jahr des Forums“ oder „1. Jahr – Forum Highlights“ oder was auch immer, Hauptsache man kann erkennen worum es geht.

3. Jeder posted seine Favoriten in den Thread. (Am besten nicht alle Favs auf einmal, da unendliche Monsterposts ermüden und ewig lange Ladezeiten benötigen *gähn* Wir haben doch Zeit)

4. Damit es vielleicht etwas übersichtlicher wird, könnte man sich ja auf folgende Punkte beim Posten einigen.

Titel des Beitrags
Autor/in
Bild (nur ein aussagekräftiges Bild aus dem Beitrag als Appetithäppchen auswählen. Den Link zum Bild bekommt man, wenn man auf die Zitat-Taste klickt und sich den Pfad herauskopiert)
Bemerkung: Vielleicht noch ein paar Zeilen, falls man noch etwas dazu schreiben möchte.

Das würde dann so aussehen:

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

:T.O.M: Boilerhead
Autor: Tom207
Link zum Thread: viewtopic.php?f=14&t=74

Bild
Bemerkung: Ich musste bei dieser hervorragenden Arbeit von Tom vor allem über die Verwendung von Buchstabensuppe lachen.

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Für die Zukunft:

Dunedin richtet immer für das jeweilige neue Jahr/Geburtstag gleich zu Anfang den Thread ein. So kann man dann immer gleich seine Favoriten in den Aktionsthread posten und man hat nicht am Ende des Jahres die ganze Arbeit alles noch einmal durchzusehen. Praktisch ist dabei auch, dass ein zeitnaher Eintrag des Beitrags, es dann auch noch alles chronologisch in der Reihe bleibt. Auch erkennt man doppelte Posts (Mehrfachnennungen) dadurch schneller.

Und noch ein Vorteil der sich durch die Daueraktion* ergibt.
Aus den Favoriten der Mitglieder kann dann auch gleichzeitig besser das „Foto des Monats“ ermittelt werden. Das ist doch was oder? :1030

*in den Aktionsthread kann man das ganze laufende Jahr über etwas hinzufügen, sodass es sich kontinuierlich über das Jahr füllt.

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4852
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Retrospektive

Beitragvon Masterknobel » Fr 3. Jun 2016, 20:01

Wow... :1008 ich dachte basteln und Figuren sammeln,hier und da mal ein paar Bilder posten, aber hier wird nach höherem gestrebt... sehr gut bin dabei :1003 :1004
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 3481
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Retrospektive

Beitragvon Dunedin » Mo 4. Jul 2016, 13:11

Postet einfach hier Eure Links zu den Beiträgen des Jahres, die Euch besonders gut gefallen haben. Und auf welches Eurer eigenen Projekt Ihr besonders stolz seid, die meiste Arbeit investiert habt usw. oder auch über welchen Neuzugang ihr Euch in Eurer eigenen Sammlung besonders gefreut habt.
Bild

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4852
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Retrospektive

Beitragvon Masterknobel » So 16. Jul 2017, 20:37

Was ist denn nun eigentlich aus dieser Idee geworden, steht sie noch, oder ist es in Vergessenheit geraten? :1006
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1598
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Retrospektive

Beitragvon James Chester » So 16. Jul 2017, 21:43

Klingt eigentlich interessant :1003
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat


Zurück zu „Aktionen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast