Q: Outback Slasher

Antworten
Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 5036
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Q: Outback Slasher

Beitrag von Dunedin » Sa 3. Sep 2016, 22:55

Beitrag Q

Outback Slasher


Der Outback Slasher folgt den Beispielen der maskierten anonymen Slasher, wie sie mit "Halloween" im Horrorfilm in Mode kamen. Er versetzt Touristen, die von Alice Springs einen Ausflug ins Outback machen in nackte Panik. Details der Morde lassen die örtliche Polizei davon ausgehen, dass es sich um einen religiös motivierten Wahnsinnigen handelt. In der Presse wurde er deshalb auch als "Bloody Reverend" bezeichnet.

Kitbash aus diversen Einzelteilen. Mantel und Hut von Battle Gear Toys.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 6272
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Q: Outback Slasher

Beitrag von Peewee » Sa 24. Sep 2016, 09:56

Die Idee und das Zubehör der Figur haben mir spontan ausgesprochen gut gefallen.
Beim zweiten Blick ist mir dann aufgefallen, dass er mir zu steril, zu sauber aussieht.
Der wirkt wie aus dem Laden, nicht wie aus dem Outback.

Aber dieses Manko hat der Bursch in der Kür mehr als wett gemacht. :1020

Eine schöne Idee, eine tolle Figur!
Es gibt kein gut und böse, kein richtig und kein falsch. Nur Entscheidungen und Konsequenzen.
"Übel ist Übel,", sagte der Hexer ernsthaft. "Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles eins, die Grenzen sind verwischt..."

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 5036
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Q: Outback Slasher

Beitrag von Dunedin » Sa 24. Sep 2016, 10:07

Ehrlich gesagt, hatte ich bei der Idee von Anfang an die Umsetzung in der Kür im Kopf. Die Pflicht war dann, na ja, Pflicht eben. Den Mantel hat er sich nur ausgeliehen, deshalb konnte ich ihn nicht weathern.

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 6230
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Q: Outback Slasher

Beitrag von Masterknobel » Sa 24. Sep 2016, 10:10

Dich hätte ich damit nicht auf dem Schirm gehabt. ...
Den Beitrag konnte ich irgendwie nicht einer bestimmten Person zuordnen.
Für die Kür, beide Daumen hoch :2104
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 6272
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Q: Outback Slasher

Beitrag von Peewee » Sa 24. Sep 2016, 10:11

:1024
Der ist gut!!! Der Massenmörder leiht sich mal eben einen Mantel! Köstlich!!!

Hier hab ich übrigens beim Raten auch völlig falsch gelegen, den Beitrag hätte ich nicht dir zugeschrieben (hört sich jetzt komisch an, ist aber nicht negativ gemeint).
Es gibt kein gut und böse, kein richtig und kein falsch. Nur Entscheidungen und Konsequenzen.
"Übel ist Übel,", sagte der Hexer ernsthaft. "Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles eins, die Grenzen sind verwischt..."

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 5036
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Q: Outback Slasher

Beitrag von Dunedin » Sa 24. Sep 2016, 10:16

Schön, dass ich überraschen konnte. :1020
Die Idee kam mir drei Tage vor dem Wettbewerb, als ich in meinen Requisiten schummelte und auf das nette Haushaltsgerät stieß.
Die Figur und die Fotos entstanden dann einen Tag vor dem Wettbewerb.

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 6272
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Q: Outback Slasher

Beitrag von Peewee » Sa 24. Sep 2016, 10:23

Ja, ja, mach uns nur fertig! Ich brauch MONATE!!! für sowas, du machst das mal eben im Vorbeigehen... Schmoll...

Nee, echt toll! :2210
Es gibt kein gut und böse, kein richtig und kein falsch. Nur Entscheidungen und Konsequenzen.
"Übel ist Übel,", sagte der Hexer ernsthaft. "Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles eins, die Grenzen sind verwischt..."

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2663
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Q: Outback Slasher

Beitrag von bernd-s-76 » Sa 24. Sep 2016, 10:41

oh... der ist von dir?! das hätte ich auch nicht gedacht. coole sache das :1001

Benutzeravatar
Inge
Beiträge: 881
Registriert: Mo 6. Jun 2016, 14:17
Wohnort: Bielefeld

Re: Q: Outback Slasher

Beitrag von Inge » So 25. Sep 2016, 16:32

In einem großen Fundus findet sich so mach Passendes.
Liebe Grüße von Inge

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 3300
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Q: Outback Slasher

Beitrag von Hubert Fiorentini » Mi 28. Sep 2016, 10:52

Wo, außer in deinem Fundus, findet man eine Kettensäge?
Schau mer mal, na seng mer scho.

Antworten