L - John Wick

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 2526
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

L - John Wick

Beitragvon Dunedin » So 8. Okt 2017, 19:27

Der Gedanke zu diesem Zimmer war:
John Wick wird am Ende des zweiten Teils, als Ziel für das Weltweite Syndikat bekannt gegeben, nun ist jeder Auftragsiller hinter ihm her.

Der dritte Teil könnte dann so anfangen.

John flüchtet sich schwer angeschlagen aus den Staaten und bereitet sich in einem kleinem Herrenhaus in England, auf seine Killer vor.
Das Herrenhaus ist schon seit Jahren in Johns Besitz und war genau für solche Fälle gedacht.
Es ist ein Rückzugsort, der schon fast einer kleiner Festung gleicht und wenn jemand kommen sollte, würde John sich zu wehren wissen.
Während er wartet, kreisen seine Gedanken immer wieder um seine verstorbene Frau...

Referenzbild:

Bild


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Erklärung zum Diorama:

Das Diorama ist 44 x 44 x 45 cm, Wände, Boden, Decke sind aus 12mm Holzplatten die miteinander verschraubt sind.

Der Dielenoden ist aus 0,75mm Mahagoni Furnier, welches in Streifen geschnitten wurde und mit Versatz, wie ein 1:1 Parkett verlegt und geklebt wurde.
Die Waffenwände sind aus Lötplatinen entstanden, um diese dann aus Holzleisten Rahmen gebaut wurden, in die wiederum Lampen eingesetzt kamen.
Die Tapete ist aus Cotton und beim verkleben musste man auf das Muster achten, so das man keine Ansätze sieht.
Holzvertäfelung, Ablageplatte, Beistelltisch, Schränkchen, Lämpchen, Pflanzen, ist alles selbst hergestellt worden.

Teil der Waffen waren Bausätze, dazu gekauft und überarbeitet, oder sind selbst angefertigt worden.

Keins der Bilder wurde Digital bearbeitet, außer das Referenzbild aus dem Internet, vieles wurde gebastelt und so in Szene gesetzt wie es zu sehen ist.

Zurück zu „Wahl 2017 (Kür)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast