F - Gefährten

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 3489
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

F - Gefährten

Beitragvon Dunedin » So 28. Okt 2018, 17:15

F wie
Fantasy

Gefährten
 
Eine direkte Vorlage gibt es nicht, das Streifen-Tier entsprang weitgehend meiner Phantasie und darf später mal die Wälder rund um Hogwarts bewohnen.
 
Verbaut wurde ein Cindy-Pferd sowie ein “normaler” Figuren-Körper.
Das Pferd verlor den Kopf und Hals, die Figur alles vom Becken abwärts.
Beide Teile wurden mit Draht und Epoxid-Modelliermasse vereint.
Der Kopf ist, unschwer zu erkennen, von “Vikings” geklaut. Das Echthaar wurde ausgetauscht, Haare und Bart etwas nachgedunkelt sowie das Haarband geändert.
Ansonsten war der Bursche im Tattoo-Studio und bekam ein wenig selbstgebasteltes “Bling-Bling” umgehängt.
Das Cindy-Pferd wurde komplett neu bemalt (Pastellfarbe) und bekam einen Schweif aus Mohair.
Die Eule ist unverändert und kommt von Fa. Schleich.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 3489
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: F - Gefährten

Beitragvon Dunedin » So 18. Nov 2018, 14:26

Auch ne super Idee!

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4873
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: F - Gefährten

Beitragvon Masterknobel » So 18. Nov 2018, 15:33

Das Handwerkliche und besonders der Paintjob, hatte es mir angetan.
Schöne Idee und sauber umgesetzt.
Vielleicht kommen da ja noch mal Bilder, im leicht Felsiger Landschaft, mit etwas Unterholz und das alles zu dieser Jahreszeit, wenn die Sonnenuntergänge so Märchenhaft sind. :1029 :1030
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 3616
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: F - Gefährten

Beitragvon Peewee » So 18. Nov 2018, 15:41

Danke schön!

So ganz glücklich bin ich nicht mit der Figur. Ist war irre schwierig, den Mensch auch nur halbwegs gescheit an den Gaul anzubauen, und der Übergang gefällt mir nicht so richtig. Aber gut.

Eigentlich sollte der auch noch in der Kür starten, ich hatte da ein paar schöne Ideen, aber es kam dann nicht zur Umsetzung.
Ein Bild möchte ich euch aber noch gerne zeigen, weil ich da sehr stolz drauf bin.
Das Foto hat mein Sohnemann geschossen, heimlich und in sw. Ich fand's klasse, was meint ihr?

Bild

Das Fotoshooting war übrigens recht anstrengend, zum Glück gab es ein Catering:

Bild

Bild

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4873
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: F - Gefährten

Beitragvon Masterknobel » So 18. Nov 2018, 16:13

Den Übergang finde ich nicht schlecht, in Filmen sieht es ebenfalls so aus.
Denke es liegt daran, dass es deine eigene Arbeit ist und da ist man eh immer Pingeliger. :1020 :1030

In S/W kommt echt gut. :2104

Bei den anderen Bildern sieht man erst wie groß Hagrid ist. :1008
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 3616
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: F - Gefährten

Beitragvon Peewee » So 18. Nov 2018, 16:34

Ja, Hagrid ist echt riesig.
Aber der macht mir gerade mächtig Probleme, der hat ein Bein gebrochen... :1009
Ich wollte ihn hinsetzen und da -knack- ab war der Hax'n!
Scheint wohl ein Problem zu sein, Quick Toys hat gleich 2 Bodys im Verkauf mit dem gleichen Bruch.
So ein Sch....!

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4873
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: F - Gefährten

Beitragvon Masterknobel » So 18. Nov 2018, 16:50

Peewee hat geschrieben:Ja, Hagrid ist echt riesig.
Aber der macht mir gerade mächtig Probleme, der hat ein Bein gebrochen... :1009
Ich wollte ihn hinsetzen und da -knack- ab war der Hax'n!
Scheint wohl ein Problem zu sein, Quick Toys hat gleich 2 Bodys im Verkauf mit dem gleichen Bruch.
So ein Sch....!

Mega ärgerlich, meine Bernd hatte so etwas auch mal geäußert, das der "Broken" sehr empfindlich wäre. :3003
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 2069
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: F - Gefährten

Beitragvon Hubert Fiorentini » So 18. Nov 2018, 16:52

Mir hat es der Centaur sehr angetan. Ich finde es einerseits klasse sich an mythologische Figuren heranzuwagen. Ich habe ihn tatsächlich eher an griechische Mythologie angelegt gesehen , als an Firenze aus Harry Potter... :1006
Und dazu finde ich den Vikings Wikinger sehr gut passend.
Glückwunsch anderseits zu dem Mut diese Figur zu "schlachten".
:2211
Dass der Centaur in Anlehnung an Harry Potter Figuren auch gut passt, sieht man an den Bildern mit Wildhüter Hagrid!
Glückwunsch Peewee zu der tollen Arbeit! :1003
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 3616
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: F - Gefährten

Beitragvon Peewee » So 18. Nov 2018, 17:07

Danke schön! :2205

Ich hab Ragnar nicht geschlachtet, keine Angst.
Den Kopf hab ich separat gekauft und der Body war irgend ein Body.

Für einen klassichen Zentrauren hätte ich wohl eine andere Farbe und einen anderen Kopf genommen, die sind in meinem Hirn immer in Griechenland angesiedelt und haben ganz bestimmt keine Streifen. :1020

Benutzeravatar
Karen
Beiträge: 133
Registriert: Mo 16. Okt 2017, 14:00
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: F - Gefährten

Beitragvon Karen » So 18. Nov 2018, 17:09

Gratulation noch einmal hier. Der Centaur ist dir super gelungen, auch der Übergang ist sehr gut. Die Tarnstreifen im Fell gefallen mir sehr gut.
Du weißt hoffentlich, dass Centauren in der Herde leben? Bei mir sinds mittlerweile schon drei geworden. ;)
Es gibt kein Übel an sich. Übel besteht nur aus Mangel an Übereinstimmung zwischen Vorhandenem.
(A. C. H. Smith)


Zurück zu „Wahl 2018 (Pflicht)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast