M - Maleus maleficarum

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 3444
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: M - Maleus maleficarum

Beitrag von Hubert Fiorentini » So 18. Nov 2018, 17:18

Meine Frau sagt gerade, wer lesen kann ist klar im Vorteil... :1006 Dass der HS Walther White ist, schreibst du ja....
Habe ich überlesen. :1009
Hut ab, vor dem Erfindungsreichtum. :1005 (Ein Hut-ab-Smiley fehlt :1020 ).
Schau mer mal, na seng mer scho.

Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 2531
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: M - Maleus maleficarum

Beitrag von Illusion » Mo 19. Nov 2018, 06:59

Dunedin hat geschrieben:Aus Heisenberg einen Bernardo Gui machen, da muss man erst mal drauf kommen. Gehörte auch gleich zu meinen Faves. :2104
DAS hab ich mir auch gedacht! :1001
~ Working tomorrow for a better today ~

Pete Mitchell

Re: M - Maleus maleficarum

Beitrag von Pete Mitchell » Mo 19. Nov 2018, 12:35

Der Knabe war für mich der "Gewinner auf den ersten Blick", hat am Ende nicht ganz gereicht, dennoch eine tolle Figur und ich bereue keinen meiner fünf Punkte :D :2211

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 6536
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: M - Maleus maleficarum

Beitrag von Peewee » Mo 19. Nov 2018, 14:02

:1028 :1023 Danke schön!!!!
"Übel ist Übel,", sagte der Hexer ernsthaft. "Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles eins, die Grenzen sind verwischt..."

Antworten