M _ Maleus maleficarum

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 6267
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: M _ Maleus maleficarum

Beitrag von Peewee » So 18. Nov 2018, 18:35

Völlig richtig!

Bernardo wurde Inquisitor, weil er sich schon recht früh mit der Irrlehre der Katharer beschäftigt hatte und ihre Lebensweise sowie Argumentation sehr gut kannte. Und somit war er DER Mann für den Posten!

Im Gegensatz zu vielen anderen Ordensgemeinschaften sind Dominikaner ja auch weniger im Kloster anzutreffen, sondern -auch heute noch- viel in der Welt unterwegs.
Es gibt kein gut und böse, kein richtig und kein falsch. Nur Entscheidungen und Konsequenzen.
"Übel ist Übel,", sagte der Hexer ernsthaft. "Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles eins, die Grenzen sind verwischt..."

Pete Mitchell

Re: M _ Maleus maleficarum

Beitrag von Pete Mitchell » Mo 19. Nov 2018, 13:15

Peewee hat geschrieben:Völlig richtig!

Bernardo wurde Inquisitor, weil er sich schon recht früh mit der Irrlehre der Katharer beschäftigt hatte und ihre Lebensweise sowie Argumentation sehr gut kannte. Und somit war er DER Mann für den Posten!

Im Gegensatz zu vielen anderen Ordensgemeinschaften sind Dominikaner ja auch weniger im Kloster anzutreffen, sondern -auch heute noch- viel in der Welt unterwegs.
...ach ja...die Katharer...sind die nicht mit Hannibal und seinen Elefanten über die Alpen nach Rom gekommen? :) :lol: :lol: :lol:

Nee, das waren natürlich die Karthager ;)

Er machte sich gut in der Kür, hier bekam der Geisterjäger doch von mir das eine Pünktchen mehr, ich hoffe Heidi, Du spricht dennoch weiter mit mir ;) :D

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 6267
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: M _ Maleus maleficarum

Beitrag von Peewee » Mo 19. Nov 2018, 14:01

NEIN, ich rede kein Wort mehr mit dir!

:1020 :1020 :1020

Hannibal und die Katharer! Der war gut!

Der gute Van Helsing hat den Sieg mehr als verdient, dagegegen kann Bernardo nicht anstinken.
Diese Vampier-Storry ist so genial umgesetzt und so grandios fotografiert, die hätte ich selber jederzeit vor meiner Szenerie gevotet.
Von daher: alles gut!
:2104
Es gibt kein gut und böse, kein richtig und kein falsch. Nur Entscheidungen und Konsequenzen.
"Übel ist Übel,", sagte der Hexer ernsthaft. "Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles eins, die Grenzen sind verwischt..."

Pete Mitchell

Re: M _ Maleus maleficarum

Beitrag von Pete Mitchell » Mo 19. Nov 2018, 14:55

...ich kann aber auch ein Glück haben... ;) :D

Antworten