Z - NieR:Automata, YoRHa No. 2 Type B

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 5171
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Z - NieR:Automata, YoRHa No. 2 Type B

Beitrag von Dunedin » So 27. Okt 2019, 16:06

Die Umgebung ist aus einem Backdrop entstanden, welches einen richtigen Boden in Form von Dekosteinchen bekommen hat, ergänzt durch einige echte Trockenpflanzen. Im Internet sind viele Wallpaper aus dem originalen Game zu finden und meist ist irgendeine Form von Zerstörung zu sehen, sowohl in urbanen Gegenden als auch in der Natur. Deshalb schien mir die kaputte Mauer ein passendes Motiv zu sein (aus meinem Fundus).

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 5171
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Z - NieR:Automata, YoRHa No. 2 Type B

Beitrag von Dunedin » So 3. Nov 2019, 17:27

Sehr gut hat mir hier der graphische Gesamteindruck mit dem Backdrop gefallen, hat deshalb meinen Oscarpunkt in der Backdrop Kategorie bekommen.

Benutzeravatar
Ovy
Beiträge: 779
Registriert: Do 25. Okt 2018, 00:49

Re: Z - NieR:Automata, YoRHa No. 2 Type B

Beitrag von Ovy » Di 5. Nov 2019, 16:57

Wie in der Pflicht bereits erwähnt, fand ich auch hier wieder die hochauflösende fotografische Qualität grandios, auch dass das selbe Bild mal in Farbe und Schwarz-Weiß zu sehen war hat super funktioniert.

Auch das subtile Wehen der Haare und des drahtverstärkten Rockes war sehr professionell.

Benutzeravatar
Kayla
Beiträge: 523
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 01:00

Re: Z - NieR:Automata, YoRHa No. 2 Type B

Beitrag von Kayla » Mi 6. Nov 2019, 14:25

Dunedin hat geschrieben:
So 3. Nov 2019, 17:27
Sehr gut hat mir hier der graphische Gesamteindruck mit dem Backdrop gefallen, hat deshalb meinen Oscarpunkt in der Backdrop Kategorie bekommen.
Oh, das freut mich sehr! Vielen Dank! Bild


Ovy hat geschrieben:
Di 5. Nov 2019, 16:57
fand ich auch hier wieder die hochauflösende fotografische Qualität grandios, auch dass das selbe Bild mal in Farbe und Schwarz-Weiß zu sehen war hat super funktioniert.
Vielen Dank! Bild
Die Fotoqualität ist mir auch selbst sehr wichtig - ich habe da hohe Ansprüche an mich selbst
und versuche mich stets weiterzuentwickeln. Wenn ich noch an meine ersten Portraits denke ... :1026


Ovy hat geschrieben:
Di 5. Nov 2019, 16:57
Auch das subtile Wehen der Haare und des drahtverstärkten Rockes war sehr professionell.
Das finde ich sooo klasse, dass Du das bemerkt hast! Gerade bei den "Regen"-Fotos habe ich
ganz schön rumgetüdelt, wie ich die Haare hinkriege. Ich hatte sogar einen Fön dabei, aber
für die Figur war dann der "Sturm" zu stark. Also versuchte ich, die Haare lockerer zu legen.

Den Effekt mit Draht habe ich mir bei "Neo - The One" abgeguckt, auch wenn ich diese Figur
nicht selbst habe (leider). Aber ich fand das so klasse, wie der Mantel "im Wind wehen" kann,
dass mir das sofort wieder einfiel, als ich die originalen Fotos von YoRHa 2B im Game sah.

Und da ich totale Nähanfängerin bin, hat mich der Rock eine komplette Nacht gekostet! Bild

Ich war so knapp mit der Zeit, dass ich zum Schluss durchmachen musste, um es zu schaffen.
Hab nur immer tagsüber mich mal 2 Stunden hingelegt - ähnlich einem Arzt auf Bereitschaft. :1024
So verrückt ist man schon in seinem Hobby geworden :3004 - man gibt wirklich ALLES! :1020

Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 2531
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: Z - NieR:Automata, YoRHa No. 2 Type B

Beitrag von Illusion » Do 7. Nov 2019, 11:15

Kayla hat geschrieben:
Mi 6. Nov 2019, 14:25

Und da ich totale Nähanfängerin bin, hat mich der Rock eine komplette Nacht gekostet!
hätte mich vermutlich Wochen gekostet - wenn ich ihn überhaupt irgendwie hinbekommen hätte... find ihn richtig gut :1001 :1001
~ Working tomorrow for a better today ~

Benutzeravatar
Kayla
Beiträge: 523
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 01:00

Re: Z - NieR:Automata, YoRHa No. 2 Type B

Beitrag von Kayla » Do 7. Nov 2019, 11:23

Illusion hat geschrieben:
Do 7. Nov 2019, 11:15
find ihn richtig gut :1001 :1001
Danke Dir! Ich werde mit Sicherheit so was noch mal probieren, um weiter Erfahrungen zu sammeln.
Es hat schon Spaß gemacht, sich ohne Vorkenntnisse zu überlegen, wie man etwas umsetzen könnte,
was man irgendwo gesehen hat. Und dann einfach mal draufloszuarbeiten und abzuwarten, was dann
dabei herauskommt. Und ich bin sonst eigentlich der große Planer, der sich alles 3x überlegt ... :1024

Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 2531
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: Z - NieR:Automata, YoRHa No. 2 Type B

Beitrag von Illusion » Do 7. Nov 2019, 12:09

frag mich mal, wie das Outfit meiner Wächterin entstanden ist :1028 ;)
~ Working tomorrow for a better today ~

Benutzeravatar
Blackpink
Beiträge: 280
Registriert: Di 23. Apr 2019, 17:10

Re: Z - NieR:Automata, YoRHa No. 2 Type B

Beitrag von Blackpink » Do 7. Nov 2019, 23:23

Ein hübsches Mädel mit einem interessanten Backdrop.
Der Regeneffekt gefällt mir besonders. :D

Benutzeravatar
Schmuggler
Beiträge: 684
Registriert: Mi 12. Dez 2018, 11:12

Re: Z - NieR:Automata, YoRHa No. 2 Type B

Beitrag von Schmuggler » Fr 8. Nov 2019, 11:20

Sie ist total süß und wirkt so verloren mit dem Schirm im Regen, leider war es mir im Vergleich zu anderen Beiträgen dann doch zu wenig. Bei der Konkurrenz war sie aber nicht allein mit wenig Punkten und konnte wenigstens beim Backdrop-Oscar mitmischen.
Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert! A-Team "Hannibal"

Benutzeravatar
Dirty Harry 63
Beiträge: 365
Registriert: Mo 6. Aug 2018, 22:57

Re: Z - NieR:Automata, YoRHa No. 2 Type B

Beitrag von Dirty Harry 63 » Mo 11. Nov 2019, 23:22

Z - NieR:Automata, YoRHa No. 2 Type B...

hmm, hier war komisch, in der Pflicht hat sie mich so gar nicht überzeugt, aber das Bild mit Schirm im "Regen" hat dann doch für 2 Punkte gereicht. Heute wäre beim abstimmen vielleicht eine andere Figur mit 2 Punkte dran gewesen. Das war manchmal so schwer sich zwischen den Beiträgen zu entscheiden. Ich hätte es für nächstes Jahr etwas einfacher, bitte.
Go ahead, make my day….you feel lucky, punk?

Antworten