Aus Inges Schneiderwerkstatt

Für Comics, Langzeitprojekt, Themenwelten und Serien
Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2132
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Aus Inges Schneiderwerkstatt

Beitragvon bernd-s-76 » Di 7. Nov 2017, 13:14

nicht schlecht, ist bestimmt ne ziemliche pfriemelei :3004

Benutzeravatar
Inge
Beiträge: 611
Registriert: Mo 6. Jun 2016, 14:17
Wohnort: Bielefeld

Re: Aus Inges Schneiderwerkstatt

Beitragvon Inge » Do 7. Dez 2017, 14:42

Ui, hab diesen Threat dank unseren Weltreisenenden glatt übersehen.

Ja, es ist Friemelei und dauert ewig.

Sabine, du darfst dich gerne bei mir melden für Reroots.
Liebe Grüße von Inge

Benutzeravatar
Inge
Beiträge: 611
Registriert: Mo 6. Jun 2016, 14:17
Wohnort: Bielefeld

Re: Aus Inges Schneiderwerkstatt

Beitragvon Inge » Di 12. Dez 2017, 14:45

Es gibt wieder was zu sehen bei mir:

Erstmal habe ich für die Rothenburger was genäht. Super-Papa undMr. Jack waren hier für maßgeschneiderte Anzüge:

Bild

und ein gestrickter Pullover für meine Mädels:

Bild
Liebe Grüße von Inge

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1162
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Aus Inges Schneiderwerkstatt

Beitragvon James Chester » Di 12. Dez 2017, 19:34

Der Pulli gefällt mir echt gut. Die Anzüge sehen etwas weit aus, aber trotzdem gute Qualität :1001
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2132
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Aus Inges Schneiderwerkstatt

Beitragvon bernd-s-76 » Di 12. Dez 2017, 20:02

James Chester hat geschrieben:Der Pulli gefällt mir echt gut. Die Anzüge sehen etwas weit aus, aber trotzdem gute Qualität :1001

dem kann ich mich nur anschliessen. der pulli ist ein hit :1003 der braune anzug sieht auf dem bild wirklich einwenig so aus als würde er auch winston churchill passen :1026 aber top :2104 :2104

Benutzeravatar
Inge
Beiträge: 611
Registriert: Mo 6. Jun 2016, 14:17
Wohnort: Bielefeld

Re: Aus Inges Schneiderwerkstatt

Beitragvon Inge » So 17. Dez 2017, 01:40

Nun, der Herr im Braunen ist etwas korpulenter als der andere. Er hat so einen leichten Schaumgummianzug an und erzielt so ca. 18 cm Bauchumfang. Der Graue hat Hemd und Weste drunter. Das trägt auf. Ich bestaune die Anzüge von den Herstellern Hot Toys und Co, wo die die total dünnen und doch anzugtaugliche Stoffe her bekommen.
Liebe Grüße von Inge

Benutzeravatar
Inge
Beiträge: 611
Registriert: Mo 6. Jun 2016, 14:17
Wohnort: Bielefeld

Re: Aus Inges Schneiderwerkstatt

Beitragvon Inge » So 17. Dez 2017, 01:41

Da mir Unterwäsche für meine Mädels fehlte, habe ich einfach welche genäht:

Bild
Liebe Grüße von Inge

Benutzeravatar
Adele
Beiträge: 666
Registriert: Mo 1. Aug 2016, 12:36
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Aus Inges Schneiderwerkstatt

Beitragvon Adele » So 17. Dez 2017, 07:32

Uiuiui ist das aber sexy. Sieht mal richtig gut aus. Das würde mir auch für meine Phicen Dame gefallen. :1023
Viele Grüsse, Sabine

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 1752
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Aus Inges Schneiderwerkstatt

Beitragvon alegra » So 17. Dez 2017, 09:40

Mal wieder kleine Meisterwerke, Inge.
Anzüge zu nähen, werde ich mich nie trauen, umso größer meine Bewunderung für Dich.
Und Unterwäsche ist nur was für Feinmotoriker, das kannst Du auch sehr gut, wie man sieht.
:1005
Grüße/ :mrgreen: /alegra

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 3835
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Aus Inges Schneiderwerkstatt

Beitragvon Masterknobel » So 17. Dez 2017, 10:23

Die schicke Wäsche für drunter ist echt toll geworden. Wie wird der BH geschlossen, mit einem Druckknopf, oder geschnürt. ?
der Slip könnte enger sitzen, oder täuscht das auf den Bildern. ?
Würdest du solche Sachen auch als Auftrag fertigen. ?
:2205
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027


Zurück zu „Comix und Projekte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast