viktorianische küche

Zeigt Eure Dios von der Figurenbasis bis zum großen Set, Autos, Motorräder, Boote, Panzer, Geschütze...
Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 1136
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: viktorianische küche

Beitragvon Illusion » Di 2. Jan 2018, 19:57

wieder mal richtig, richtig TOLLLL!

Bin gespannt, wer noch so in der Küche auftauchen wird... Der Koch war das ja mal nicht ;)
Jetzt machen wir erst mal nichts und dann warten wir ab.
Daniela

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2189
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: viktorianische küche

Beitragvon bernd-s-76 » Di 2. Jan 2018, 20:16

Illusion hat geschrieben: Der Koch war das ja mal nicht ;)

:1020 :1024 :1020 da haste recht :1007

Benutzeravatar
Benson
Beiträge: 446
Registriert: Do 3. Sep 2015, 21:21

Re: viktorianische küche

Beitragvon Benson » Di 2. Jan 2018, 21:23

Wahnsinn!! :1005 Das sieht echt absolut realistisch aus. Die vielen Details - unglaublich.
Was du da wieder an Arbeit reingesteckt hast - Respekt.

Die Möbeleigenbauten sind genial :1001

Gruß Jens

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 927
Registriert: Sa 15. Aug 2015, 09:36
Wohnort: Der Wald
Kontaktdaten:

Re: viktorianische küche

Beitragvon Raven » Di 2. Jan 2018, 23:14

*schluck* :1026

Benutzeravatar
Karen
Beiträge: 108
Registriert: Mo 16. Okt 2017, 14:00
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: viktorianische küche

Beitragvon Karen » Mi 3. Jan 2018, 00:05

Eine wundervolle Küche.
Es gibt kein Übel an sich. Übel besteht nur aus Mangel an Übereinstimmung zwischen Vorhandenem.
(A. C. H. Smith)

Benutzeravatar
Toyman
Beiträge: 1163
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 00:28
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: viktorianische küche

Beitragvon Toyman » Mi 3. Jan 2018, 00:49

Klasse Küche, :2104 das Hähnchen ist der Hit. :1001

Benutzeravatar
Retzi
Beiträge: 1793
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 18:09
Wohnort: Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Re: viktorianische küche

Beitragvon Retzi » Mi 3. Jan 2018, 10:28

Boah (Spucke weg bleib) :1003

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2189
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: viktorianische küche

Beitragvon bernd-s-76 » Mi 3. Jan 2018, 12:05

danke,danke......ihr macht mich ja ganz verlegen :1006 :1028
freut mich dass sie euch gefällt..... :1003

Benutzeravatar
Morigane Moon
Beiträge: 301
Registriert: Mo 31. Aug 2015, 16:18
Wohnort: Mühltal

Re: viktorianische küche

Beitragvon Morigane Moon » Mi 3. Jan 2018, 13:59

Und wie gut die Küche gefällt :1003
Einfach beeindruckend :2104

Benutzeravatar
Kayla
Beiträge: 330
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 01:00

Re: viktorianische küche

Beitragvon Kayla » Mi 3. Jan 2018, 17:25

bernd-s-76 hat geschrieben:der stuhl und der hängeschrank an der wand sind teile vom tedi :1020 , nur halt umgearbeitet. die beiden tische , der herd, das grosse und das kleine regal usw sind alles eigenbauten :1026

Hast Du wirklich sehr realistisch gebaut bzw. umgearbeitet und alle Dinge passend zusammengefügt! Bild

Kenne Deine Arbeiten ja noch nicht - hast Du auch schon mal ein Bad gebaut? Das habe ich noch vor ...


Zurück zu „Dioramen, Fahrzeuge und Großgerät“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste