Der 1000-Fragen-Thread

Ihr sucht Hilfe oder habt Fragen zum Kitbashen usw. - Hier wird geholfen.
Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 1020
Registriert: So 7. Feb 2016, 21:21
Wohnort: Schmallenberg

Re: Der 1000-Fragen-Thread

Beitrag von Rufus » Mi 20. Dez 2017, 19:58

Kennt jemand die Seite? Wenn ja kann man ohne Probleme da bestellen?
http://www.kghobby.com
Respekt wer's selber macht.

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 4489
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Der 1000-Fragen-Thread

Beitrag von Peewee » Fr 26. Okt 2018, 12:38

Ich bräuchte mal eure Köpfe, mir fehlt der zündende Funke:

Thema: Bibliothek, Buchregale

Schlagwörter:
Mittelalter, Hogwarts, sowas in der Art.
Alte Bücher, VIELE Bücher!
Pergament, Ledereinband.

Wie könnte man sowas umsetzen, wer hat Ideen?
Ich brauch einen Anstoß, ich trete auf der Stelle...

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 4039
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Der 1000-Fragen-Thread

Beitrag von Dunedin » Fr 26. Okt 2018, 14:05

ich hab mal cover gedruckt.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 4489
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Der 1000-Fragen-Thread

Beitrag von Peewee » Fr 26. Okt 2018, 14:10

Whow, das sieht klasse aus!!!

Was hast du für ein Innenleben?

Benutzeravatar
Tom207
Beiträge: 1142
Registriert: So 16. Aug 2015, 16:31
Wohnort: Gönnheim

Re: Der 1000-Fragen-Thread

Beitrag von Tom207 » Fr 26. Okt 2018, 14:47

Ich hatte mal ne Menge Linkes für Printables und son Kram im Forum gepostet.

viewtopic.php?f=27&t=521
thanxx for looking, :T.O.M:
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Earth Without Art Is Just Eh

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 4039
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Der 1000-Fragen-Thread

Beitrag von Dunedin » So 28. Okt 2018, 08:09

Peewee hat geschrieben:Whow, das sieht klasse aus!!!

Was hast du für ein Innenleben?
Sind nur gefaltet.
Bild

Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 2795
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: Paderborn

Re: Der 1000-Fragen-Thread

Beitrag von Pete Mitchell » So 28. Okt 2018, 08:30

Peewee...fürs Regal reichen ja die Cover. Wenn Du Bücher aufgeschlagen darstellen willst, dann empfiehlt sich "Kleingedrucktes", also tatsächlich die Rückseiten von Lieferscheinen oder Rechnungen. Oder Du nimmst Beipackzettel von Medikamenten. Einfach was Schönes auschneiden und in die Mitte einkleben, das würde tatsächlich ja eh kaum einer lesen, geht dann ja nur darum dass dort Schrift zu sehen ist. Oder Du druckst halt wirklich Texte zu Harry Potter aus dem Netz sehr klein aus.
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 4489
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Der 1000-Fragen-Thread

Beitrag von Peewee » So 28. Okt 2018, 08:57

Es geht mir vorwiegend um die Buchrücken, die müssen höchstens mal vereinzelt aufschlagbar sein.

@Mick
"Gefaltet" heißt, du hast nur das Cover ausgedruckt? Auf dickes Papier dann?

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 5674
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Der 1000-Fragen-Thread

Beitrag von Masterknobel » So 28. Okt 2018, 11:27

Falls es dir was hilft, noch eine Variante... :1006
Hatte für das Kaminzimmer mal ein paar Bücher gebastelt.
Als "Cover" druckte ich Büchercover aus dem Internet auf dickerem Druckerpapier.
Als Inlay verwendete ich Styrodur Reststücke, die nach dem einkleben mit Holzleim, mit dem Skalpell eingeritzt wurden und mit stark verdünnten Umbra die Einschnitte betont.
So entstand die Buch / Seitenoptik.
viewtopic.php?f=15&t=1431&start=50
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 4489
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Der 1000-Fragen-Thread

Beitrag von Peewee » So 28. Okt 2018, 11:53

Die sehen verdammt gut aus!!!! :1005

Mein Hauptproblem ist momentan die Beschaffung von passenden Vorlagen.
Es gibt zwar jede Menge Printables von alten Büchern, aber SO alte, wie ich gerne hätte, finde ich keine.

Sprich: Ledereinband; Codices aus dem Mittelalter.

Ich kann ja keine ganze Bibliothek aus Fimo basteln... Grmpf...

Antworten