johnny west

Zeigt eure Figuren, egal ob Kitbashes, Customs oder Out of the Box.
Benutzeravatar
belo91
Beiträge: 106
Registriert: Mo 2. Jul 2018, 19:33
Wohnort: saarbrücken

johnny west

Beitragvon belo91 » Mi 22. Aug 2018, 17:08

heute kam Johnny west von der Firma Marx bei mir an(70er jahre),gefiel mir schon lange,jetzt konnte ich ihn ersteigern,eine 1:6 Figur,paßt perfekt zu meiner holzkutsche

Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Figurephilia
Beiträge: 214
Registriert: Do 8. Sep 2016, 01:08

Re: johnny west

Beitragvon Figurephilia » Mi 22. Aug 2018, 18:32

Dafür, dass er schon aus den 70ern stammt hat er sich gut gehalten! :1001
Passt sehr schön. Und die Kutsche ist sowieso der Hammer! Sieht richtig klasse aus! :2104

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 3350
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: johnny west

Beitragvon Dunedin » Mi 22. Aug 2018, 19:33

Oh ein echter Marx Klassiker!

Benutzeravatar
belo91
Beiträge: 106
Registriert: Mo 2. Jul 2018, 19:33
Wohnort: saarbrücken

Re: johnny west

Beitragvon belo91 » Sa 8. Sep 2018, 17:49

JETZT KAM ER NOCH DAZU
Bild

Online
Benutzeravatar
Retzi
Beiträge: 1945
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 18:09
Wohnort: Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Re: johnny west

Beitragvon Retzi » Sa 8. Sep 2018, 18:07

Ganz schön viel Zubehör :2104
Sollte man den Threat nicht besser in andere Masstäbe verschieben?

Benutzeravatar
Angus71
Beiträge: 200
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 07:21

Re: johnny west

Beitragvon Angus71 » Sa 8. Sep 2018, 18:36

Hallo belo91,
Kannst stolz darauf sein :1001 . So schönes Spielzeug :2104 heutzutage undenkbar - Preise für derartiges heutzutage :3005 :3004 (Hottoys, Starwars, Lego u.s.w. nur mehr verrückt). Ich würde der Figur ein komplettes Repaint verpassen und ihn so ins 21. Jahrhundert transportieren ;) :1020 .Den so eine Figur behält man für immer und für sich.
Freundliche Grüße
Angus71
Besser selber machen als kaufen :2104 .

Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 1654
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: johnny west

Beitragvon Pete Mitchell » Sa 8. Sep 2018, 19:36

Angus71 hat geschrieben: Ich würde der Figur ein komplettes Repaint verpassen und ihn so ins 21. Jahrhundert transportieren ;) :1020 .Den so eine Figur behält man für immer und für sich.
Freundliche Grüße
Angus71


Ob selbst behalten oder nicht...nach einem Repaint ist die Figur exakt 0, in Worten NULL, Euro wert, das lässt man also lieber ;)
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4686
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: johnny west

Beitragvon Masterknobel » Sa 8. Sep 2018, 19:55

Pete Mitchell hat geschrieben:
Angus71 hat geschrieben: Ich würde der Figur ein komplettes Repaint verpassen und ihn so ins 21. Jahrhundert transportieren ;) :1020 .Den so eine Figur behält man für immer und für sich.
Freundliche Grüße
Angus71


Ob selbst behalten oder nicht...nach einem Repaint ist die Figur exakt 0, in Worten NULL, Euro wert, das lässt man also lieber ;)


Das sehe ich genauso, zumal der Charme der Figur komplett verloren gehen würde.
Manche Dinge sollte man einfach so belassen wie sie sind. :2104
Sagt der , der normalerweise nichts im Originalzustand lassen kann. :1006 :1030
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 992
Registriert: So 7. Feb 2016, 21:21
Wohnort: Schmallenberg

Re: johnny west

Beitragvon Rufus » So 9. Sep 2018, 07:11

Schöne Alte Figuren hast du,sehen noch richtig gut aus, :1001
Ich würde auch nix neu Bemalen,einfach so lassen.
Respekt wer's selber macht.

Benutzeravatar
Angus71
Beiträge: 200
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 07:21

Re: johnny west

Beitragvon Angus71 » So 9. Sep 2018, 10:05

Hallo,
Ach ich seh das nicht so eng mit einem repaint. Und Betreff Wert alles relativ im Grund ist keine Figur etwas finanziell Wert und ich weiß wovon ich schreibe - war 30 Jahre moc, mib Sammler Star Wars und ich habe einige "Sahnestücke" die laut Liste hunderte Euro Wert sind :1024 :1024 nur kaufen tut's halt niemand (hab's schon mehrmals als Gag probiert). OOAK Figuren sind oft teurer als Originale. Ich finde halt bei so etwas geht es überhaupt nicht um Wert Betreff Finanzen sondern den Wert für einen selbst. Weiters will ich hier nun keine Diskussion beginnen Wert hin Wert her- Thema durch für mich 100%. Das wichtigste Figur ist Top :1001 :1001 .
Grüße Angus71
Zuletzt geändert von Angus71 am So 9. Sep 2018, 11:21, insgesamt 1-mal geändert.
Besser selber machen als kaufen :2104 .


Zurück zu „1/6 Figuren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste