Der 1000-Fragen-Thread

Ihr sucht Hilfe oder habt Fragen zum Kitbashen usw. - Hier wird geholfen.
Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 5579
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Der 1000-Fragen-Thread

Beitrag von Masterknobel » Mi 12. Jun 2019, 22:07

Aus dem Jeff Bridges HS, hatte ich den Biker / Rocker gebasht, mit Mohair in der gewünschten Farbe sollte das kein Problem sein. :2104
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Karen
Beiträge: 180
Registriert: Mo 16. Okt 2017, 14:00
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Der 1000-Fragen-Thread

Beitrag von Karen » Mi 12. Jun 2019, 23:26

Synthetische Fasern/Haare lassen sich nur sehr schlecht färben. Da habe ich bisher keine zufriedenstellenden Ergebnisse bekommen und lass es einfach.
Bei Naturfasern muss man darauf achten, dass man die richtige Farbe für die entsprechenden Fasern nimmt. Es gibt da die zwei Gruppen:1. Eiweißfasern = Wolle/Haare verschiedener Tiere und Seide, 2. Pflanzenfasern wie Baumwolle und Leinen. Echthaar kann man natürlich mit handelsüblicher Haarfarbe zu Leibe rücken. Heller färben geht, wie schon vorher gesagt, nicht. Da muss man bleichen. Dabei kann das Ergebnis auch völlig unerwartet ausfallen. (Beim Stoffe bleichen wurde bei mir aus anthrazit orange und aus beige lachsfarben statt dass es einfach heller wurde.)
Wenn du einem Kopf graue Haare rooten willst, sieht es am natürlichsten aus, wenn du Haare mehrerer Farben mischst wie weiß, grau und braun.
Es gibt kein Übel an sich. Übel besteht nur aus Mangel an Übereinstimmung zwischen Vorhandenem.
(A. C. H. Smith)

Benutzeravatar
Valiarde
Beiträge: 456
Registriert: Di 2. Mai 2017, 21:03
Wohnort: Dieburg

Re: Der 1000-Fragen-Thread

Beitrag von Valiarde » Do 13. Jun 2019, 13:11

Danke euch für eure Erfahrungen und Anregungen. Werde ich beim HS Kauf definitv beachten. Vielen Dank :)

Antworten