Figurenwettbewerb 2019 -Quasselthread-

Benutzeravatar
Valiarde
Beiträge: 934
Registriert: Di 2. Mai 2017, 21:03
Wohnort: Dieburg

Re: Figurenwettbewerb 2019 -Quasselthread-

Beitrag von Valiarde » Sa 12. Okt 2019, 16:37

Theoretisch kann man auch zwei einzelne Figuren einreichen und für die Kür kombinieren. Ginge ja auch. Wie es eben passt

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 4943
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Figurenwettbewerb 2019 -Quasselthread-

Beitrag von Peewee » Sa 12. Okt 2019, 16:55

Jepp, geht auch.
Hier ist dann ein wenig Strategie gefragt: wirken die Figuren besser als Paar? Oder machen sie einzeln mehr her?
Beispiel Laurel und Hardy: die beiden wirken m. E. zusammen deutlich besser, als wenn man jeden einzeln vorstellen würde.

Denkbar wäre auch, eine der Figuren in der Pflicht vorzustellen und die zweite nur in der Kür zuzufügen.
Ut nullus alium at iram provocet

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 4485
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Figurenwettbewerb 2019 -Quasselthread-

Beitrag von Dunedin » Sa 12. Okt 2019, 19:21

Ja das geht alles, solange der Einsendeschluss noch nicht erreicht ist, kann man auch immer noch was updaten.

Update

Pflicht = 16
Kür = 4
Bild

Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 1960
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: Figurenwettbewerb 2019 -Quasselthread-

Beitrag von Illusion » Sa 12. Okt 2019, 23:58

Leute... ich konnte mich letztes Jahr schon nicht entscheiden, wem ich Punkte gebe :3004 :3004 :3003
Jetzt machen wir erst mal nichts und dann warten wir ab.
Daniela

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 4485
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Figurenwettbewerb 2019 -Quasselthread-

Beitrag von Dunedin » So 13. Okt 2019, 01:20

Ja, das wird schwer, so viel kann ich schon mal garantieren.

Ich könnte mir auch folgende Bepunktung vorstellen.

1 x 5 Punkte
1 x 4 Punkte
2 x 3 Punkte
3 x 2 Punkte
4 x 1 Punkt
Die 6 zusätzlichen Wertungen könnten auch optional sein.

So könnte man meherere Beiträge würdigen.
eine Wertung von 10 Punkten runter zu 1 Punkt fände ich schwieriger und aufwändiger, weil man alles dann gegeneinander abwägen muss. Hält dann auch vielleicht manche von der Wahl ab, weil es zu aufwändig ist.

In der Kür würde ich alles so lassen wie es ist, weil wir da ja wesentlich weniger Beiträge haben.

Ich stelle das gleich mal zur Abstimmung für ein Stimmungsbild.

viewtopic.php?f=22&p=50415#p50415

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 4485
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Figurenwettbewerb 2019 -Quasselthread-

Beitrag von Dunedin » So 13. Okt 2019, 15:50

Update

Pflicht = 16
Kür = 5

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 4485
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Figurenwettbewerb 2019 -Quasselthread-

Beitrag von Dunedin » So 13. Okt 2019, 19:53

Update

Pflicht = 17
Kür = 6

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 4485
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Figurenwettbewerb 2019 -Quasselthread-

Beitrag von Dunedin » Mo 14. Okt 2019, 15:33

Update

Pflicht = 18
Kür = 6

Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 1960
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: Figurenwettbewerb 2019 -Quasselthread-

Beitrag von Illusion » Mo 14. Okt 2019, 19:49

Bild

aus über 20 Beiträgen (die werden es ja sicher noch) nur 5 auszusuchen, die Punkte bekommen können... :3002
das war ja schon bei 12 einfach nur hart. :3003
Jetzt machen wir erst mal nichts und dann warten wir ab.
Daniela

Benutzeravatar
Valiarde
Beiträge: 934
Registriert: Di 2. Mai 2017, 21:03
Wohnort: Dieburg

Re: Figurenwettbewerb 2019 -Quasselthread-

Beitrag von Valiarde » Mo 14. Okt 2019, 20:12

Wenn man bedenkt, dass Mick schon überlegt hatte den WEttbewerb abzusagen für dieses Jahr nachdem im Mai noch wenig Teilnehmer da waren :mrgreen:

Antworten