X - Miraculix

Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 2115
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: X - Miraculix

Beitrag von Illusion » Di 5. Nov 2019, 07:56

Peewee hat geschrieben:
Di 5. Nov 2019, 07:47
Al Swearengen hat geschrieben:
Mo 4. Nov 2019, 20:35
Jetzt wäre doch ein guter Zeitpunkt für eine Fortsetzung unseres Comics. Schlechter als das letzte Comic der Originale, dass ich mir letzte Woche gekauft hatte, können wir's auch nicht machen.
Dann fang ich mal an, noch ein paar der tighten gallischen Dorfwämser zu basteln.
Du hast den aktuellen Asterix gekauft?
Ist der so grauenvoll wie die letzten Bände?
Ich hab nach den Pikten keinen mehr gelesen, ich fand das schrecklich!
Keine Spur mehr von der alten Genialität, dem grandiosen Witz.
:3002
:cry:
ja, schade, nicht?
Lustigerweise erscheinen die meist ein Weilchen vor meinem Geburtstag und meine Mutter schenkt mir die dann immer ... ich hab ihr nicht gesagt, dass die ziemlich schlecht geworden sind... die Komplettierung DIESER Sammlung ist ja nicht so geld- und platzaufwendig und dann hat sie was, das sie mir außer Schoki mitbringen kann. :D
Jetzt machen wir erst mal nichts und dann warten wir ab.
Daniela

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 5093
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: X - Miraculix

Beitrag von Peewee » Di 5. Nov 2019, 08:16

Das Unheil begann mit dem Tod von Goscinny. Danach war nichts mehr wie es war.
Da hätte man aufhören sollen.
Ut nullus alium at iram provocet

Benutzeravatar
russel1
Beiträge: 431
Registriert: Do 13. Aug 2015, 19:43
Wohnort: Berlin

Re: X - Miraculix

Beitrag von russel1 » Di 5. Nov 2019, 22:55

Mein klarer Lieblingsbeitrag!
Da passte einfach alles, diese Mischung aus Realität und den leicht Comic- haften verschmitzten Gesichtsausdruck.

Einfach nur Klasse!
"Das ist keine Garage, das ist ein Kutschenhaus!"

Benutzeravatar
Kayla
Beiträge: 453
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 01:00

Re: X - Miraculix

Beitrag von Kayla » Fr 8. Nov 2019, 18:27

Glückwunsch, Peewee, den Miraculix hast Du hervorragend in den "Realismus" transformiert!
So hat er bei mir auch mehrfach Punkte abgeräumt, weil er mich vollkommen überzeugt hat! :1029

Der Kopf passt einfach super und Deine Bearbeitung ist perfekt und liebevoll bis in die Details. :1027
Nun verstehe ich auch immer besser, warum Du jedes Jahr den Figuren-Wettbewerb anschiebst.
Würde gern noch weitere seiner Kumpanen mit "ix" sehen, die ihm in die "reale" Welt folgen ...Bild

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 5093
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: X - Miraculix

Beitrag von Peewee » Fr 8. Nov 2019, 22:01

Danke euch sehr!!!

So ein Obelix wäre ja schon eine nette Sache... Und ein paar 'ömer zum vermöbeln... Und Asterix natürlich auch (wenn der mal nicht so klein wäre...). Oder eine Gutemine! Hach...

Mal sehen, der nächste Wettbewerb kommt bestimmt! :1030
Ut nullus alium at iram provocet

Benutzeravatar
Dirty Harry 63
Beiträge: 239
Registriert: Mo 6. Aug 2018, 22:57

Re: X - Miraculix

Beitrag von Dirty Harry 63 » So 10. Nov 2019, 19:57

Miraculix...

unser Druide, hat mich sofort in seinen Bann gezogen... was wäre doch das Dorf der unbeugsamen Gallier ohne ihn. Was soll ich sagen, Punkte gab es aber erst in der Kür, viele wissen warum. Beim Raten hatte ich Peewee schon auf dem Schirm, aber weil sie geschrieben hat sie nimmt an der Kür nicht Teil, bin ich prompt drauf reingefallen und habe es jemanden anders zu geschrieben.
Bei der Asterix und Obelix Geschichte könnte ich mir auch gut Figuren von Dam Toys Gangster Kingdom Art vorstellen, och nö schon wieder so ein irres Projekt im Kopf, ich wird nochmal IRRE. :3004
Go ahead, make my day….you feel lucky, punk?

Antworten