Miss Marple oder die Geschlechtsumwandlung

Zeigt eure Figuren, egal ob Kitbashes, Customs oder Out of the Box.
Antworten
Benutzeravatar
Karen
Beiträge: 296
Registriert: Mo 16. Okt 2017, 14:00
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Miss Marple oder die Geschlechtsumwandlung

Beitrag von Karen » Sa 9. Nov 2019, 18:29

Meine Miss Marple kennt ihr schon als Mrs. Higgins aus der diesjährigen Kür.

Hier zeig ich ihre Entstehung (von vor zwei Jahren).
Meine Freundin Claudimaus und ich machen, leider nur alle paar Jahre, einen gemeinsamen Comic. Und als nächstes könnte es etwas mit Miss Marple sein.
Da es keine Damenfiguren ihres Körperbaus gibt - wir orientieren uns an Margaret Rutherford als Miss Marple - , habe ich einen Kool Kevin von Simba als Grundlage genommen.
Bild

Bild

Oberkörper und Oberschenkel wurden gekürzt und mit Apoxie wieder zusammengesetzt. Mit Apoxie habe ich dann auch noch Busen und Hüften anmodelliert. Später habe ich auch noch die Unterarme verkürzt, weil dann die Proportionen besser aussehen.

Den Kenkopf hatten wir noch im Fundus. Es musste ein männl. Kopf sein, damit der Halsansatz passt. Ich habe ihm weiß-graue Haare eingezogen und Claudimaus hat das Gesicht mit Apoxie drauf modelliert, repaintet und die Löckchenfrisur gemacht.
Bild

Bild

Nun wartet unsere Miss Marple auf ihren Einsatz. Ein bisschen was anzuziehen hat sie bereits und die Staffordshire-Hunde habe ich extra für ihr Kaminsims modelliert.
Bild

Bild

Bild
Art washes away from the soul the dust of every day life. (Picasso)

Benutzeravatar
Ovy
Beiträge: 309
Registriert: Do 25. Okt 2018, 00:49

Re: Miss Marple oder die Geschlechtsumwandlung

Beitrag von Ovy » Sa 9. Nov 2019, 22:50

Ich finde sie super, sehr gut umgesetzt habt ihr das, war wie gesagt mein Nebendarstelleroscar. :1003
Schade eigentlich, dass der Markt da limitiert ist. Wenigstens mal eine Judi Dench als M oder so hätte man in 1/6 rausbringen können, James Bonds gibt es ja genug.

Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 2115
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: Miss Marple oder die Geschlechtsumwandlung

Beitrag von Illusion » So 10. Nov 2019, 07:29

Tolle und sehr interessante Überarbeitung :1001
Wirkt sehr stimmig und als Miss Marple glaubhaft.
Die Schuhe sind der Knaller :1020

wo ist mein Notizzettel...:
Auf die lange Bank dazuschieben:
Worbla ?
Apoxie ? (wiederholt erwähnt worden...)
Jetzt machen wir erst mal nichts und dann warten wir ab.
Daniela

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2388
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Miss Marple oder die Geschlechtsumwandlung

Beitrag von bernd-s-76 » Mo 11. Nov 2019, 10:48

Das ist ein gelungener Umbau,gefällt mir gut,nur die Haare wollen mir nicht ganz gefallen;zu lang? ich weiss nicht genau. Ansonsten echt gut geworden, die Kleidung ist perfekt :1001 .
Schade dass es immer nur junge,schlanke Frauenfiguren zu kaufen gibt :3008

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 2069
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Miss Marple oder die Geschlechtsumwandlung

Beitrag von James Chester » Mo 11. Nov 2019, 23:01

Finde die Verwandlung auch super gelungen. Wenn ich nur das Endergebnis gesehen hätte, wäre ich nie darauf gekommen, dass das mal ein Ken war :1008
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Baumkaninche
Beiträge: 11
Registriert: Do 17. Okt 2019, 08:03

Re: Miss Marple oder die Geschlechtsumwandlung

Beitrag von Baumkaninche » Di 12. Nov 2019, 18:53

Wozu so ein Kevin doch gut ist! :1010
Bin gespannt auf Miss Marples ersten Fall...

Benutzeravatar
Schmuggler
Beiträge: 333
Registriert: Mi 12. Dez 2018, 11:12

Re: Miss Marple oder die Geschlechtsumwandlung

Beitrag von Schmuggler » Do 14. Nov 2019, 14:13

Den Umbau finde ich klasse, aber ist sie jetzt nicht etwas zu groß?
Die Kleidung und das Dio können sich wirklich sehen lassen!

Benutzeravatar
Karen
Beiträge: 296
Registriert: Mo 16. Okt 2017, 14:00
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Miss Marple oder die Geschlechtsumwandlung

Beitrag von Karen » Do 14. Nov 2019, 23:47

Schmuggler hat geschrieben:
Do 14. Nov 2019, 14:13
Den Umbau finde ich klasse, aber ist sie jetzt nicht etwas zu groß? ...
Sie misst jetzt 28 cm mit Hut und Schuhen. Das finde ich nicht zu groß.
Sieh mal Foto 1.mitte.
Art washes away from the soul the dust of every day life. (Picasso)

Benutzeravatar
Schmuggler
Beiträge: 333
Registriert: Mi 12. Dez 2018, 11:12

Re: Miss Marple oder die Geschlechtsumwandlung

Beitrag von Schmuggler » Fr 15. Nov 2019, 15:02

Ah, Beine übersehen! Danke!

Antworten