The Witcher

Für Comics, Langzeitprojekt, Themenwelten und Serien
Benutzeravatar
Schmuggler
Beiträge: 702
Registriert: Mi 12. Dez 2018, 11:12

Re: The Witcher

Beitrag von Schmuggler » So 9. Feb 2020, 21:16

Peewee hat geschrieben:
So 9. Feb 2020, 13:50
Geralt hat den Schlüssel in der Tasche, vorher kommen wir wohl nicht in die Bude rein.
:1020

(Wenn sich jemand von euch traut, seine Haustür aufzubrechen: bitte schön! Ich komme auch zu eurer Beerdigung!)
So habe ich mir das vorgestellt, ich gehe bestimmt nicht freiwillig durchs Fenster!
Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert! A-Team "Hannibal"

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 6734
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: The Witcher

Beitrag von Peewee » So 9. Feb 2020, 21:42

Gute Entscheidung!

:1020
"Übel ist Übel,", sagte der Hexer ernsthaft. "Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles eins, die Grenzen sind verwischt..."

Benutzeravatar
Aaylo Secura
Beiträge: 571
Registriert: Mo 30. Dez 2019, 20:11

Re: The Witcher

Beitrag von Aaylo Secura » Mo 10. Feb 2020, 07:34

Typisch, dass der mit dem Schlüssel als letzter eintrifft. Können wir vielleicht durchs Fenster linsen?

Benutzeravatar
McGee
Beiträge: 3175
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:00
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: The Witcher

Beitrag von McGee » Mo 10. Feb 2020, 19:07

Peewee hat geschrieben:
Fr 7. Feb 2020, 17:35
Nee, das klappt nicht.
Wenn ich eine Nasen-Op durchführe, muss ich hinterher die Gesichtsfarbe anpassen.
Und daran scheitere ich grundsätzlich.
Ein Sandton ,etwas Schwarz ,etwas Umbra,etwas Ocker, minimal Braun vieleich minimal Rot .....fertig ist der Hautton :1020
Can I play with Madness?

Bild

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 6734
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: The Witcher

Beitrag von Peewee » Mo 10. Feb 2020, 19:41

Tja... Theoretisch hast du völlig Recht...
Allein: die Praxis folgt der Theorie nicht immer! :1020

Und nachher sieht er aus wie eine angemalte Straßendirne... Ich weiß ja nicht... :1011
"Übel ist Übel,", sagte der Hexer ernsthaft. "Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles eins, die Grenzen sind verwischt..."

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 6734
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: The Witcher

Beitrag von Peewee » Fr 14. Feb 2020, 17:44

:3008

Verdammte Axt!!!! Seit einer Woche versuche ich nun schon, für den schnuckeligen Witcher-Hintern eine respektable Hose zu schneidern!
Ich glaube, ich hab mir selber die Meßlatte zu hoch gelegt...

:1009
"Übel ist Übel,", sagte der Hexer ernsthaft. "Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles eins, die Grenzen sind verwischt..."

Benutzeravatar
Ovy
Beiträge: 827
Registriert: Do 25. Okt 2018, 00:49

Re: The Witcher

Beitrag von Ovy » Fr 14. Feb 2020, 20:38

Ach das schaffst du! Der Rest der Kleidung muss ja nicht mehr so maßgeschneidert sein, wird bisschen lockerer. :2206

Kleine Motivationshilfe für euch, auf Instagram gefunden:
https://www.instagram.com/p/B69kaVUg_sq ... yl4csap8nx

:1020

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 6734
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: The Witcher

Beitrag von Peewee » Fr 14. Feb 2020, 22:02

Leichter??? Machst du Witze? :3003

Ich weiß nicht... Auch wenn der Kopf aus dem Link genial gemacht ist, ich kann mich nicht an Superman-Geralt gewöhnen...
Nein, mit ihm möchte ich nicht um Kaedwen und Aedirn in die Schlacht ziehen. Nicht mein Witcher. :1023
"Übel ist Übel,", sagte der Hexer ernsthaft. "Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles eins, die Grenzen sind verwischt..."

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 6734
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: The Witcher

Beitrag von Peewee » Sa 15. Feb 2020, 12:43

So, heute gibt es endlich ein klein wenig Einblick in die Bastelstube!

Ich orientiere mich mit der Figur ja an die Vorlage aus dem Spiel. Das Spiel wiederum orientiert sich kleidungstechnisch am Spätmittelalter.
Ich also auch. :1030

Der modische Herr dieser Zeit trägt für gewöhnlich höchst sexy Unterwäsche!

Bild

So sieht das dann am Mann aus:

Bild
Bild

Was hier zugegebenermaßen ziemlich bescheuert aussieht, trägt sich außerordentlich bequem! Durch die große Stoffmenge hat man optimale Beinfreiheit in alle Richtungen:

Bild

Ganz im Gegensatz dazu steht die Oberbekleidung. Die Hosen sitzen ziemlich hautnah. Gar nicht so einfach umzusetzen.
Aus diesem Schnitt entsteht die Buxe:

Bild

Dann kam gerade eben noch die Post vorbei und brachte mir ein lang erwartetes Artefakt. Das unverzichtbare Wolfsmedaillon.
Es zeigt drohende Gefahren oder auch Magie an, und wenn man im Spiel nach etwas sucht, kann man es aktivieren. Wichtige Dinge leuchen dann rot auf.
Im Film ist das Medaillon flach wie eine Münze, dieses hier ist das Exemplar aus dem Spiel.

Bild

Bild
"Übel ist Übel,", sagte der Hexer ernsthaft. "Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles eins, die Grenzen sind verwischt..."

Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 2553
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: The Witcher

Beitrag von Illusion » Sa 15. Feb 2020, 15:21

waaaah!
Großartig! (das Medaillon! - die Hose ist zwar natürlich auch super umgesetzt - die würde aber nie im Leben unter die Hose passen, die der Serien Witcher trägt :mrgreen: - versetzt mich aber nun nicht in derartiges Verzücken wie das Medaillon! Wo gibbet das? Bin noch gar nicht auf die Idee gekommen, nach so was zu suchen...)
~ Working tomorrow for a better today ~

Antworten