C - Corniglia am Großen Mittleren Meer

Benutzeravatar
Valiarde
Beiträge: 5091
Registriert: Di 2. Mai 2017, 21:03
Wohnort: Dieburg

C - Corniglia am Großen Mittleren Meer

Beitrag von Valiarde »

Corniglia, Tochter des Zraikos und der Valzenka, ist am Großen Mittleren Meer beheimatet, an dessen Küsten nur noch wenige Menschen leben - die mediterranischen Clans, die letzten, die den Riesenkrabben und Seeungeheuern noch trotzen.

Bild


Die Bilder zeigen Corniglia an verschiedenen Orten in Liguria. Ein kleiner Krabbenhirtenstock begleitet sie auf ihren Reisen. 
Bild

Punta Chiappa auf der Halbinsel Portofino. Hier ist ein Schrein zu Ehren der Meeresgöttin Stellamaris errichtet.
Bild

Als die Krabben immer größer und gefährlicher wurden, stellten die Ahnen Tafeln auf um vor ihnen zu warnen, wie hier in den Ruinen von Camogli. Als die Menschen hier ausstarben, nahmen die Krabben schnell ihren Platz ein.
Bild

Bild

Die alte Siedlung Corniglia liegt auf Felsen weit oberhalb der Küste und ist daher das letzte von ehemals fünf Dörfern der Region, das noch nicht an die Krabben gefallen ist. Hier wurde Corniglia geboren.
Bild

Bild

Portovenere. Die kleine Insel im Hintergrund beherbergt einen alten Tempel zu Ehren der Meeresgöttin.
Bild

Am Horizont kann man bis in die Heimat der Korsikianer blicken.
Bild

Bild
Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 8145
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: C - Corniglia am Großen Mittleren Meer

Beitrag von Dunedin »

Einfach großartig fotografiert und in Szene gesetzt. Tolle Bilder und Posen.
Hier hatte ich mich allerdings auch darauf gefreut, dass Corniglia auf ein paar erwachsene Mediterraner trifft.
Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 10134
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: C - Corniglia am Großen Mittleren Meer

Beitrag von Peewee »

Szenarien wie aus einem Film!

Meine Favoriten sind das Foto im Gegenlicht der schwindenden Sonne sowie das Krabbenschild.
Ausgesprochen passend!

Danke dafür, herrliche Impressionen!
Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 4290
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: C - Corniglia am Großen Mittleren Meer

Beitrag von Illusion »

Sommer, Sonne, Meer und ein süßer Fratz auf Wanderschaft :poch:

Ganz tolle Aufnahmen und das Warnschild ist ein famoses Extra :D
Ich hab da keinen klaren Favoriten drunter.
~ Working tomorrow for a better today ~
Benutzeravatar
Valiarde
Beiträge: 5091
Registriert: Di 2. Mai 2017, 21:03
Wohnort: Dieburg

Re: C - Corniglia am Großen Mittleren Meer

Beitrag von Valiarde »

Posing mal wieder 1A und die kleine besticht durch super realistisches Haar. Auf manchen Bildern, so von schräg hinten, einfach sehr real die Figur.

Von vorne kommen dann ihre Kulleraugen richtig zum tragen. Auch die wechselnden Persepektiven gefallen mir super, wie der Blick über die Schulter beim auffinden des Schildes. Bin gespannt ob wir in Zukunft mal eine Begegnung mit einer Riesenkrabbe bekommen werden, :|

Eine weitere perfekte kleine Urlaubsbegleitung neben dem Bub für viele weitere schöne Abenteuer :1003
Benutzeravatar
Maik
Beiträge: 438
Registriert: So 17. Apr 2022, 14:41
Wohnort: Neubrandenburg

Re: C - Corniglia am Großen Mittleren Meer

Beitrag von Maik »

Der alte Mann und das Meer...
Nein! - Das kleine Mädchen und das Meer!

Die Landschaft ist wirklich grandios,
allerdings kann ich mir noch Figuren oder andere 1:6-Extras drumherum gut vorstellen.
Da kommt das Schild gerade richtig in der Bilder-Serie und gibt mir den beschriebenen Kontext zurück.

Ach, Corniglia, du warst und bleibst einer meiner Favoriten in diesem Wettbewerb. :2205
Die Götter schenken uns Nüsse. Aber sie knacken sie nicht für uns.
Benutzeravatar
ElBundy
Beiträge: 586
Registriert: So 24. Jan 2021, 14:13
Wohnort: Berlin

Re: C - Corniglia am Großen Mittleren Meer

Beitrag von ElBundy »

OK, das ist jetzt kein wirkliches Diorama, aber natürlich klasse fotografiert! Die Figur ist wirklich niedlich.
Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 3821
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: C - Corniglia am Großen Mittleren Meer

Beitrag von alegra »

Diorama ist bekanntlich kein Muss bei der Kür, also für mich ein völlig gleichwertiger Beitrag.

Den Mut der Kleinen allein bewundere ich oder vielmehr den des Teilnehmers. Ich hätte dermaßen Muffensausen gehabt, Corniglia an diesen Kanten zu platzieren …
Die Landschaft ist ein Traum und perfekt für die kleine Mediterrane. :1010 Schöne Perspektivenwechsel und unterschiedliche Posen.

Das verrostete Schild mit dem flüchtenden Piktogramm-Männchen ist das Tüpfelchen auf dem „i“.
Grüße/ :mrgreen: /alegra
Benutzeravatar
Randam Hajile
Beiträge: 541
Registriert: Mi 20. Okt 2021, 14:34

Re: C - Corniglia am Großen Mittleren Meer

Beitrag von Randam Hajile »

Das Mittelmeer als realen Hintergrund kann man nicht toppen. Das Posing und die Bildkompositionen sind gewohnt gut, so dass diese Kürbilder klar zu meinen Favoriten zählen. :1003 :1003 :1003

Irgendwie bin ich aber dann doch ein wenig traurig, dass Corniglia in der Kür ganz allein posieren muss -- obwohl mir natürlich klar ist, dass man im Urlaub/auf Reisen nicht ein ganzes Ensemble von Figuren mitschleppen kann.
Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 4290
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: C - Corniglia am Großen Mittleren Meer

Beitrag von Illusion »

Randam Hajile hat geschrieben: Mo 7. Nov 2022, 22:48
Irgendwie bin ich aber dann doch ein wenig traurig, dass Corniglia in der Kür ganz allein posieren muss -- obwohl mir natürlich klar ist, dass man im Urlaub/auf Reisen nicht ein ganzes Ensemble von Figuren mitschleppen kann.
Ich auch, ich auch… War auch gespannt, ob da eine kleine Geschichte vom MediterranerClan kommt. Hätte ich nicht mal wieder meinen Brennholzstapel vorm Kopf gehabt, hätte ich es mir aber natürlich vorab denken können, zumal wenn man weiß, dass der Urheber sehr naturverbunden mit leichtem Gepäck unterwegs ist…
~ Working tomorrow for a better today ~
Antworten