Mauerbau und Fliesenkunst

Gewußt wie! Hier könnt Ihr eure Kitbashing und Customs-Geheimnissse teilen
Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 3521
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Mauerbau und Fliesenkunst

Beitrag von James Chester »

Peewee hat geschrieben: Mo 6. Mär 2023, 15:24 Wenn die Farbe trocken ist, geht sie nicht mit ab. Wird vllt. ein wenig grau, je nach Menge an und Art vom Gips.
Also bei mir geht die Farbe immer gut mit runter. Teilweise bis zur Grundierung. Wieso geht sie bei dir nicht mit ab? :1008
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat
Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 10134
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Mauerbau und Fliesenkunst

Beitrag von Peewee »

James Chester hat geschrieben: Do 9. Mär 2023, 12:38
Peewee hat geschrieben: Mo 6. Mär 2023, 15:24 Wenn die Farbe trocken ist, geht sie nicht mit ab. Wird vllt. ein wenig grau, je nach Menge an und Art vom Gips.
Also bei mir geht die Farbe immer gut mit runter. Teilweise bis zur Grundierung. Wieso geht sie bei dir nicht mit ab? :1008
It's Magic! :1022

Weiß nicht. Ich benutze keine Grundierung und ganz normale Acrylfarbe.
Bei meiner letzten Ziegelwand war der Gips ein wenig üppig, also hab ich vorschichtig mit einem nassen Schwamm und Pinsel was davon weggenommen. Die Farbe blieb, wo sie war.
Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 3521
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Mauerbau und Fliesenkunst

Beitrag von James Chester »

Vielleicht liegt es am Gips. Hab immer die Tedi Spachtelmasse in der Tube genommen. Aber da muss man schon einige male drüber wischen, bis das wirklich weg ist. Ich werde mir auch mal Gips besorgen für das nächste mal
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat
Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 10134
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Mauerbau und Fliesenkunst

Beitrag von Peewee »

Das wird's wohl sein. Ich hatte ganz normalen Innengips, der vom Renovieren übrig war.
Benutzeravatar
Schmuggler
Beiträge: 1010
Registriert: Mi 12. Dez 2018, 11:12

Re: Mauerbau und Fliesenkunst

Beitrag von Schmuggler »

Mit Kappaline Platten habe ich meine Straße gebaut.

Bild
Original Straße

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Original Straße

Bild

Bild

Bild

Bild
Original Straße

Bild

Bild

Bild

Bild
Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert! A-Team "Hannibal"
Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 5469
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Bei Rothenburg ob der Tauber

Re: Mauerbau und Fliesenkunst

Beitrag von Hubert Fiorentini »

Super geworden! Da hab ich zwischendurch genau schauen müssen, was ist Original und was Modell. Das sieht sehr gut aus. Ich finde es auch ein gute Idee diese Leichtschaummatten zu verwenden. Lassen die sich gut verarbeiten und bemalen?

Ich bin Fan von deinem Gullirost, dem Wassanschlussdeckel und dem Kanaldeckel. Aus was ist der Gullirost?
Wenn alle Stricke reißen, …
bist du zu dick für die Schaukel.
Benutzeravatar
Retzi
Beiträge: 4052
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 18:09
Wohnort: Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Re: Mauerbau und Fliesenkunst

Beitrag von Retzi »

Ja ich finde die Arbeit auch super gelungen. Hut ab :2104 :2104
Besser haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben :D
Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 10134
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Mauerbau und Fliesenkunst

Beitrag von Peewee »

Wenn mich jemand sucht: ich bin im Keller. Heulen. :1005
Benutzeravatar
kattie
Beiträge: 336
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 07:44
Kontaktdaten:

Re: Mauerbau und Fliesenkunst

Beitrag von kattie »

Sehr geil! :1001 :1003 :1005 :1004
Suche Material für meine Phantastische Tierwesen-Welt.
Benutzeravatar
Det.Flack
Beiträge: 2403
Registriert: Mo 4. Jan 2021, 13:56

Re: Mauerbau und Fliesenkunst

Beitrag von Det.Flack »

Das sieht sehr gut aus. :1001 :1001

Peewee: Du musst nicht in den Keller gehen, Du machst doch auch schöne und gute Sachen.
Diveded We Fall, United We Stand, Avenge The Fallen, One Last Time, Avengers Assemble
Antworten